Wat is de vraagbaak?

De vraagbaak is een plek om elkaar te helpen met taalgerelateerde vragen. Stel je vraag, deel jouw kennis door andere vragen te beantwoorden en stem op bijdragen van anderen. Zo ontwikkel je jezelf tot een vertalen.nu expert!
Lees meer ...

Kan iemand mijn duitse stukje nakijken? Er zitten waarschijnlijk veel fouten in

0 stemmen
Ich möchte erzählen über meinem Liebling Charakter von meinem Lieblingsbuche und meinem Lieblingsfilm. Keine Sorgen, es ist die gleiche Person.
Die Person ist ein Junge von zehn oder elf Jähre alt. Er ist nie eine Hauptfigur aber ich habe es seit meinem siebten Jahre angebetet. Sein Nahm ist Jackie Dawkins, besser bekennt als Dodger. Er kommt aus dem Roman „Oliver Twist“ von Charles Dickens, mein Lieblingsschreiber. Als ich sieben war, war er einen Karikatur Serie von Oliver Twist und jeden Charakter war ein Tier. Dodger war einen Hasen und genau wie im Buch Trug er immer ein Zylinderhut und ein zu großer blaue Mantel mit gefaltete Ärmel.
Ins Buch ist Dodger sehr schuftig, manipulativ und klug. Er wird als Dieb erzogen bei der Jude Fagin und er war der vielversprechendste Schüler. Er rauchte und war gemein zu Oliver, die Erwachsen behandelte ihn oft als gleichwertig. Dodger schläft auf dem Boden und ist es gewohnt, geschlagen zu werden bei Fagin.
Ins Film ist Dodger das Gleiche als in Buch. Meine Lieblingsversion von der film Oliver Twist ist der Film „Oliver!“ von 1968. Die Actor wie die Rolle des Dodger habt ist Jack Wild. Jack Wild war sechzehn zu der Zeit und nach Oliver war seine Filmkarriere vorbei. Der Jungen fand mit einer schweren Depression nur Trost in Alkohol und Drogen. Fast 20 Jahr war er sehr süchtig, danach hat er Jesus gefunden und sein Leben ging in die bessere Richtung. Er ist in Jahr 2006 gestorben an Mundkrebs. Wahrscheinlich waren die vielen Alkohol und Drogen eine Ursache aber das ist nicht bewiesen. Jack Wild hat gesagt das sein Leben ein Jackie Dawkins leben war.
Ich habe immer viel Ehrfurcht für Jackie Dawkins, oder Dodger, gehabt. Aber ich hatte auch viel Mitgefühl mit Dodger, weil er keinen Eltern hat und erzogen war als einen Dieb. Ein Taschendieb wie wahrscheinlich am Galgen landen sol. Mit Jack Wild hat ich genauso viel Mitgefühl, weil ich denke das beiden mit gute Eltern ein besseres Leben hatte gehabt.
Ich denke, dass Charles Dickens nie gewollt hatte, dass das mit Jack Wild ist passiert. Ich denke das, weil Charles Dickens Oliver Twist geschrieben hat als Protest. Er war wütend auf die Reichen und wollte die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Armen lenken. Oliver Twist ist eine Geschichte was auch betont das Kindern unschuldig sein, außer wenn die Eltern das Kind falsch erheben.
Jan 31 geplaatst in Duits door ikhebeenvraagx

1 Antwoord

0 stemmen
 
Beste antwoord
Michelle, hierbij de gecorrigeerde tekst. Daar ik niet over de Nederlandse tekst beschik heb ik hier en daar een verandering aangebracht. Je wisselt nogal vaak van tegenwoordige naar verleden tijd, hetgeen soms raar overkomt. Beter: alles in o.t.t. of alles in o.v.t  Het beste ermee.

Ich möchte über meinem Lieblingscharakter und meinem Lieblingsbuch in meinem Lieblingsfilm erzählen. Keine Sorge, es ist die gleiche Person.
Die Person ist ein Junge von zehn oder elf Jähre alt. Er ist nie eine Hauptfigur aber ich habe ihn seit meinem siebten Jahr angebetet. Sein Name ist Jackie Dawkins, besser bekannt als Dodger. Er kommt aus dem Roman „Oliver Twist“ von Charles Dickens, mein Lieblingsschriftsteller. Als ich sieben war, gab es eine Serie von Karikaturen aus Oliver Twist und jeder Charakter war ein Tier. Dodger war ein Hase und genau wie im Buch, trug er immer einen Zylinderhut und einen zu großen blaue Mantel mit gefalteten Ärmel.
In dem Buch ist Dodger sehr schuftig, manipulativ und klug. Er wird als Dieb erzogen bei dem Juden Fagin und er war den vielversprechendsten Schüler. Er rauchte und war gemein zu Oliver. Die Erwachsenen behandelten ihn oft als (un?) gleichwertig. Dodger schläft auf dem Boden und ist es gewohnt, von Fagin geschlagen zu werden.
In den Film ist Dodger der Gleiche als im Buch. Meine Lieblingsversion vom Film Oliver Twist ist den Film „Oliver!“ von 1968. Der Akteur, der die Rolle des Dodger hat, ist Jack Wild. Jack Wild war sechzehn zu der Zeit und nach Oliver war seine Filmkarriere vorbei. Der Junge fand mit einer schweren Depression nur Trost in Alkohol und Drogen. Fast 20 Jahre war er sehr süchtig, danach hat er Jesus gefunden und sein Leben ging in die bessere Richtung. Er ist im Jahre 2006 gestorben an Mundkrebs. Wahrscheinlich war der Konsum von zu viel Alkohol und Drogen eine Ursache aber das ist nicht bewiesen. Jack Wild hat gesagt das sein Leben gleich Jackie Dawkins' Leben war.
Ich habe immer viel Ehrfurcht für Jackie Dawkins, oder Dodger, gehabt. Aber ich hatte auch viel Mitgefühl mit Dodger, weil er keine Eltern hat und als Dieb erzogen wurde. Ein Taschendieb der wahrscheinlich am Galgen landen sollte. Mit Jack Wild hatte ich genauso viel Mitgefühl, weil ich denke das beiden mit gute Eltern ein besseres Leben gehabt hätten.
Ich denke, dass Charles Dickens nie gewollt hat, dass das mit Jack Wild passiert ist. Ich denke das, weil Charles Dickens Oliver Twist geschrieben hat als Protest. Er war wütend auf die Reichen und wollte die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Armen lenken. Oliver Twist ist eine Geschichte die auch betont dass Kinder unschuldig sind, außer wenn die Eltern das Kind falsch erziehen.
Feb 1 beantwoord door spanishjohan
Feb 1 gewijzigd door spanishjohan
Ontzettend bedankt! Ja, ik heb nogal veel moeite met de tijden. Gelukkig is dit het laatste stukje wat ik ooit moet schrijven, de vorige keer had ik (dankzij uw hulp van het nakijken van het vorige stukje) een 9! Echt heel fijn!
Wauw, een 9 is héél goed. Gefeliciteerd.
Helaas bevat de nog minimaal 14 grammaticale fouten.
Denk dat een correctie nu “mosterd na de maaltijd” zou zijn.
Toch nog behoefte aan herstel dan hoor ik dat graag.
Herstel zal inderdaad erg fijn zijn, mijn Duits is te slecht om te beoordelen of iets goed is of niet!
Ik heb de correcties bij Willy79 opgevraagd: Je vindt zijn reactie hieronder:
Ik betwijfel echter of al deze "correcties" ook verbeteringen zijn, aangezien er in de Nederlandse tekst ook enkele echte fouten staan ! Beoordeel zelf:

Lieber spanishjohan,
In zin 1 staat über in figuurlijke zin. Dan altijd  akkusativ. Dus meinen Lieblingschkarakter.
Na dit laatste woord hoort geen -von- maar een genitiv.
Verder: von zehn oder elf Jahren .Sein Name, besser bekannt.
von Charles Dickens, meinem Lieblingsautor
War er eine Karikatur, und jeder Charakter.
Dodger war ein Hase. Er trug einen Zilinderhut und einen zu groBen Mantel.
MIT gefaltenen Ärmeln. Im Buch.
Er wird erzogen vom Juden. Die Erwachsenen behandelten  ihn.
Gesclagen zu werden von Fagin. Im Film ist Dodger die gleiche Person wie im Buch.
Meine Lieblingsversion ist der Film Olivier aus dem Jahre 1968.
Der Akteur der die Rolle Dodgers hat. Ehrfurcht vor.
Er hat keine Eltern. er war als Dieb. Ein Taschendieb der ...
MIT Jack habe ich.
Ich denke daB beide mit guten Eltern ein besseres Leben gehabt hätten.
DaB Dickens das nie gewollt hätte, daB das passieren würde.
Eine Geschichte die betont daB Kinder unschuldig sind.
Die Eltern das Kind falsch erziehen.
Grüsse
Will
Inderdaad, god wat lastig als je zelf de taal niet kent. Ik denk dat ik allebei de teksten naar een Duitse vriend van me stuur. Maar ik heb meer vertrouwen in Johan, aangezien hij mij de vorige keer ook geholpen heeft. Heel erg bedankt allebei!
Mvg, Michelle

Gerelateerde vragen

1 antwoord 74x bekeken
1 antwoord 349x bekeken
Okt 16, 2014 geplaatst in Frans door anoniem
2 antwoorden 126x bekeken
...