Wat is de vraagbaak?

De vraagbaak is een plek om elkaar te helpen met taalgerelateerde vragen. Stel je vraag, deel jouw kennis door andere vragen te beantwoorden en stem op bijdragen van anderen. Zo ontwikkel je jezelf tot een vertalen.nu expert!
Lees meer ...

Wil iemand mijn Duitse tekst nakijken?

0 stemmen
Nächstes Sommer fliege ich nach der USA für mein Auslandsjahr. Ich werde in Juli nach der USA fliegen und ich bleibe da zehn Monate. Der ersten Tage werde ich in New York verbringen. Danach fliege ich zu dem Staate wo ich zehn Monate verbringen werde. Der Staat wo ich das Jahr verbringe ist Arkansas. Das ist in den Süden der USA. Ich bleibe da bei einer Familie. Meine Amerikanischen Eltern heißen ...... und .... . Sie haben drei Kinder. Zwei Sohns und eine Tochter. Die Söhne heißen ...... und ...... . ...... ist achtzehn Jahre alt und Isaiah ist sechzehn Jahre alt. Ihre Tochter heißt .... und sie ist dreizehn Jahre alt. Sie gehen nicht in einer High-School, aber sie haben Schule zu Hause. Ihre Hobbies sind Basketball spielen und schwimmen. Ich glaube, dass sie der perfekten Familie für mich sind, weil sie Sport lieben, wie ich. Daneben gehen sie oft zu Kirche. Sie haben auch ein Hund und ein Katze. Sie wohnen in ein kleines Dorf inmitten von dem Staate Arkansas. Das Dorf heißt ......... und ist in der Nähe von Little Rock, der Hauptstadt von Arkansas.
Ich gehe nach der USA, weil mein Traum ist zu einer High-School zu gehen. So in der USA gehe ich zu ...... High-School in ....... Es ist eine große High-School mit 2000 Schüler. Er sind viele verschiedene Fächer und viele Klubs und Teams. So neben den normalen Fächern, möchte ich in dem Volleyball Team spielen.
Ich möchte ein Auslandsjahr machen, weil ich mein English verbessern möchte. Aus möchte ich ein Auslandsjahr machen, weil ich die amerikanische Kultur und amerikanischen High-School erfahren möchte. Daneben möchte ich neue Menschen kennen lernen. Und weil ich sehr verlegen bin, ist das eine Herausforderung für mich. So weil ich keiner da kenne, muss ich neue Freunden machen.
Zum ersten bin ich zu einer Auskunft gewesen. Zwei Wochen danach hatte ich mein Interview. Das war zu fest zu legen ob mein English gut genug war. Ich habe mich eingeschrieben für ein Auslandsjahr in Oktober letztes Jahr. Ich habe mich eingeschrieben bei der Organisation EF. Es begünstigt Education First. Ich habe diese Organisation ausgesucht, weil ich viel Gutes über sie gehört habe und ich folge sie schon ein paar Jahre. Eine Wahl machen war sehr schwer, so nach zwei Monaten zweifeln habe ich der Wahl gemacht nach der USA zu gehen. In November hatte ich alle Formulare ausgefühlt, so der Organisation startete der Suche nach eine Familie für mich. Am 8. Januar habe ich mit der Organisation telefoniert und sie haben mir erzählt wo in der USA ich bleiben werde. Ich war super enthusiastisch. Ich habe meine Familie ein Tag später ein E-Mail geschickt und wir haben Kontakt fast jedes Tag.
Ich habe schon viele Leute getroffen, weil ich noch nicht in der USA bin. Ich habe Kontakt mit meiner Familie, aber auch mit andere Schüler der nach der USA gehen für ein Auslandsjahr. Selbst habe ich ein paar Mädchen begegnet der zu derselbe High-School als mich gehen.
Ich bin super enthusiastisch und ich ausschaue sehr nach diesem Sommer und mein Auslandsjahr.
Mar 17, 2018 geplaatst in Duits door EmmaBuiting
Sorry Emma, maar dit is Schummeldeutsch. Google zou het beter doen.
Als je me de Nederlandse tekst stuurt, dan kan ik je misschien helpen.

1 Antwoord

0 stemmen
Emma, hier mijn vertaling. Veel succes in Amerika

Im kommenden Sommer gehe ich zum Austauschjahr nach Amerika. Ich gehe im Juli und bleibe dort für zehn Monate. Die ersten Tage gehe ich nach New York. Dann fliege ich in den Staat, in dem ich zehn Monate leben werde. Der Staat, in dem ich leben werde, ist Arkansas. Das ist im Süden von Amerika. Ich bleibe dort bei einer Gastfamilie. Meine Gasteltern heißen ... .. und ...... Sie haben drei Kinder. Zwei Söhne und eine Tochter. Ihr ältester Sohn heißt .... und ist 18 Jahre alt. Ihr anderer Sohn heißt ....... und ist 16 Jahre alt. Ihre Tochter heißt ...... und ist 13 Jahre alt. Sie haben auch einen Hund und eine Katze. Ihre Kinder gehen nicht auf eine High School, aber sie lernen zu Hause. Ihre Hobbys sind Basketball und Schwimmen. Ich denke, dass sie die perfekte Gastfamilie für mich sind, weil sie viel Sport treiben, genauso wie ich. Sie leben in einem kleinen Dorf mitten im Bundesstaat Arkansas. Das Dorf heißt .......... Es befindet sich in der Nähe von Little Rock, der Hauptstadt von Arkansas. Ich gehe für ein Jahr nach Amerika, weil es mein Traum ist, an eine amerikanische High School zu gehen. In Amerika gehe ich zur ...... High School in ...... Es ist eine große High School mit 2000 Studenten. Es gibt viele verschiedene Unterrichtsfächer, denen Sie folgen können und auch viele Clubs und Teams. Neben dem normalen Unterricht möchte ich mich dem Volleyballteam anschließen. Ich würde gerne ein Austauschjahr in Amerika machen, weil ich mein Englisch verbessern möchte. Ein weiterer Grund für einen Austausch ist, dass ich die amerikanische Kultur und die amerikanische Highschool selbst erleben möchte. Außerdem möchte ich neue Leute kennen lernen. Weil ich sehr schüchtern bin, wird es eine Herausforderung, weil ich neue Freunde finden muss.
Zuerst ging ich zu einem Informationstreffen. Zwei Wochen später hatte ich mein Interview, um zu sehen, ob mein Englisch gut genug war. Im Oktober habe ich mich für das Austauschjahr angemeldet. Ich habe mich bei der EF-Organisation registriert, die für Education First steht. Ich habe mich für die Organisation entschieden, weil ich viele gute Dinge über sie gehört hatte und weil ich sie schon ein paar Jahre lang folge. Die Entscheidung für einen Austausch fiel mir schwer. Ich habe zwei Monate damit verbracht. Im November hatte ich alle Formulare ausgefüllt und die Organisation konnte nach einer Gastfamilie für mich suchen. Am 8. Januar habe ich meine Organisation angerufen und sie haben mir gesagt, wohin ich gehe. Ich war sofort sehr begeistert. Einen Tag später kontaktierte ich meine Gastfamilie. Ich habe schon viele Leute getroffen, obwohl ich noch nicht mal in Amerika bin. Ich habe bereits Kontakt mit meiner Gastfamilie, aber auch mit anderen Austauschschülern. Ich habe auch Kontakt mit ein paar Mädchen, die auch nach Arkansas gehen, sogar mit ein paar Mädchen, die zur selben Highschool gehen wie ich. Ich bin sehr begeistert und freue mich sehr auf mein Austauschjahr.
Mar 18, 2018 beantwoord door spanishjohan
ontzettend bedankt!
...